„Der Körper ist 
der Übersetzer der Seele 
ins Sichtbare.“
Christian Morgenstern

Energetische Psychologie in Aalen

Mit Klopfakupressur zu einem besseren Lebensgefühl.

Wohin mit den schlechten Gefühlen, dem Ärger, den unerwünschten Gedanken?

Die Energy EFT Klopfakupressur ist ein bewährtes Verfahren der Energetischen Psychologie zur Behandlung von emotionalen Belastungen und Störungen sowie körperlichen Beschwerden.

Stressauslöser wie negative Erlebnisse, Traumata, belastende Beziehungserfahrungen usw. werden nach Ansicht der Energetischen Psychologie unter bestimmten Umständen im körpereigenen Energiesystem (Meridiansystem) "gespeichert", was den freien Energiefluss durch das System schwächen oder blockieren kann.
 
Es zeigen sich Symptome wie negative Gefühle (Ärger, Sorgen, Zweifel, Leidensdruck, Konflikte etc.), unangenehme Körperempfindungen (Druck, Belastung, Schwere etc.) oder einschränkende Glaubenssätze.

Immer dann, wenn wir uns schlecht fühlen oder leiden,
ist das ein sicheres Zeichen dafür,
dass unser Energiesystem zu stark blockiert ist.


Deshalb ist es auch nicht möglich, negative Emotionen und Gedanken dauerhaft zu ignorieren, zu verdrängen oder gar „loszulassen“.

Energy EFT ist eine Meridianklopftechnik zur Lösung von energetischen Blockaden. Durch leichtes Beklopfen spezieller Akupunkturpunkte am eigenen Körper und gleichzeitiges Fokussieren auf eine belastende Gefühlslage wird die gespeicherte Blockade im Meridiansystem entkoppelt bzw. gelöst. Je mehr Blockaden gelöst werden, desto mehr Energie fließt durch den Energiekörper.

Emotionen sind die Sprache unseres Energiesystems.

Ziel ist eine spürbare Entlastung auf emotionaler Ebene und die positive Veränderung von Gefühlen, Sichtweisen und Glaubensmustern sowie die Aktivierung und Stärkung der persönlichen Ressourcen.
 
Es können Themen aus der Vergangenheit, der Gegenwart oder auch künftige Herausforderungen bearbeitet werden. All das, wo blockierende Gefühle ein Leben in Freude, Liebe und Wertschätzung verhindern.

Energy EFT ist nebenwirkungsfrei, schmerzlos und überdurchschnittlich effizient!
Sie können die Technik in akuten Stresssituationen zur Selbsthilfe anwenden.


Hinweise für Stress im Energiesystem:

*Eine körperliche Schmerzsymptomatik sollte grundsätzlich schulmedizinisch
abgeklärt werden!


Ablauf einer therapeutischen Energy EFT Sitzung:

Im ersten Therapiegespräch werden Ihre persönlichen Umstände, akute Probleme und Herausforderungen besprochen sowie Perspektiven, Ziele und Therapie- bzw. Problemlösungsmöglichkeiten erörtert. Sie erhalten eine erste Einführung in die Energy EFT Technik zur allgemeinen Stressentlastung.
 
In den Folgesitzungen wird dann ein belastendes Thema bearbeitet, z.B. ein traumatisches Erlebnis, eine spezifische Angst, komplexere Themen oder auch weit zurückliegende Ereignisse - selbst wenn Sie nicht wissen, was genau Ihnen Probleme verursacht, kann Energy EFT angewandt werden.
 
Im Laufe einer Sitzung zeigen sich energetische Blockaden z.B. durch Worte, Bilder, Körperempfindungen oder Sinneseindrücke, welche dann direkt in die Klopfakupressur mit eingebunden werden.
 
Nachdem das Stressniveau des Themas durch die Klopfakupressur gelöst ist, erfolgt anschließend das "energetisieren" mit positiven Glaubenssätzen, Bildern etc. - bis zu ihrem persönlichen höchsten Niveau, d.h. bis Sie sich möglichst gut fühlen.
 
Die Anwendungsmöglichkeiten von Energy EFT in der therapeutischen Sitzung sind vielfältig und individuell. Daher ist auch die Behandlungsdauer bzw. Häufigkeit der Sitzungen individuell unterschiedlich. Erfahrungsgemäß ist eine erste Entlastung durch die Klopfakupressur relativ schnell spürbar.
 
Falls Sie eine Energy EFT Therapiesitzung über Skype oder am Telefon bevorzugen, sprechen Sie mich gerne darauf an!

EFT - die Emotionale-Freiheit-Technik (Emotional Freedom Technique) auch Tapping genannt, wurde bereits in den 90er Jahren von dem Amerikaner Gary Craig zur Lösung von Blockaden im menschlichen Energiesystem entwickelt und wird bis heute von vielen Therapeuten weltweit sehr erfolgreich eingesetzt.

2012 ist EFT als "evidenzbasierte Methode" von der American Psychological Association (APA) als wissenschaftlich fundierte Therapiemethode anerkannt worden.
 
Energy EFT ist eine moderne, von Dr. Silvia Hartmann weiterentwickelte Form des klassischen EFT, mit dem Ziel, einen möglichst guten "Energiefluss" durch das Meridiansystem mit positiven Emotionen und Empfindungen zu erreichen.


Hinweis: Aus rechtlichen Gründen weise ich besonders darauf hin, dass durch keine der aufgeführten Therapien Heilung, Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung versprochen oder garantiert wird.